++++ Ludger Risse nach 14 Jahren als Kassierer verabschiedet / Auch Hubert Knippschild und Thomas Schulte geehrt ++++

Kallenhardt. Einem Ehrungs- folgte ein Wahlmarathon: Insgesamt 29 Jubilare, wovon 17 anwesend waren, zeichnete der TV Kallenhardt im Rahmen seiner Generalversammlung im Gasthof Padberg für 25-, 40-, 50-, 60- und 70-jährige Mitgliedschaft aus. Im Anschluss mussten dann neun Vorstandsposten wieder bzw. neu besetzt werden. Die gravierendste Veränderung hat es auf der Position des Kassierers gegeben. Hier hat, nach insgesamt 14 Jahren, Ludger Risse sein Amt offiziell zur Verfügung gestellt. Als Nachfolger wurde Klaus-Peter Rinkowski, vorher Beisitzer Fußball und Altherren-Obmann beim TVK, einstimmig gewählt. Zum Abschied bekam Ludger Risse aus den Händen seiner Vorstandskollegen nicht nur einen Reisegutschein überreicht, sondern der FLVW-Kreis 19 Lippstadt - vertreten durch Wolfgang Rogozinski - zeichnete den 53-Jährigen für "langjährige Verdienste um den Sport in Westfalen" mit der silbernen Verdienstnadel aus. Gregor Henke, 1. Vorsitzender des TV Kallenhardt, über den scheidenden Kassierer: "Ludger war immer da, wenn man ihn brauchte. Er hat sein Amt nicht nur zu 100 Prozent, sondern oft auch darüber hinaus, ausgeführt. Bei unzähligen Arbeitseinsätzen sowie als Platzkassierer war Ludger stets eine helfende Hand. Darüber hinaus war er maßgeblich am Umbau der Kabinen sowie des Sportplatzes (von Asche zu Kunstrasen; Anm. d. Red.) beteiligt. Wir verabschieden dich wirklich schweren Herzens!" Ebenfalls geehrt mit der silbernen Verdienstnadel des FLVW, für langjähriges, ehrenamtliches Engagement, wurden Stadionsprecher Hubert Knippschild (seit 2000 führt er dieses Amt aus) und Thomas Schulte, früher aktiver Spieler, von 1997 bis 2003 Betreuer der ersten Mannschaft und mittlerweile Fußball-Jugendobmann beim TV Kallenhardt.
Vor seinen Amtsjahren neun und zehn steht derweil Gregor Henke als 1. Vorsitzender des TV Kallenhardt. Der Familienvater erhielt die Zustimmung, den knapp 600 Mitglieder starken Verein in die Zukunft zu führen. "Ich bedanke mich für euer Vertrauen", sagte Henke nach seiner Wiederwahl. Ebenfalls wiedergewählt wurden: Turnwartin Silvia Hesse, Fußball-Jugendobmann Thomas Schulte, Beisitzer Fabian Leutner sowie Pressesprecher Thorsten Heinke. Komplettiert wird der Vorstand durch die neu gewählten Beisitzer Anna-Lena Padberg (Breitensport) und Gerd Rüther (Fußball).
Nachdem die Trainerfrage des TVK für die erste Mannschaft bereits vor Wochen geklärt wurde - Domenico Mastropasqua hängt ein weiteres Jahr im Dorfparkstadion dran (Gregor Henke: "Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit") - teilte der Verein im Rahmen seiner Generalversammlung mit, dass für die in der D-Liga kickende Reserve noch ein Trainer/Betreuer gesucht wird. Sowohl Andreas Menzel als auch Ralf Thielmann werden ihr Amt im Sommer niederlegen.
Beim Blick zurück auf 2017 konnte der Vorstand zufrieden feststellen: "Unsere Veranstaltungen, die wir durchgeführt haben, wie das Sommerfest mit Zorb-Turnier, die Fahrt ins Fußballmuseum nach Dortmund, oder die aktive Teilnahme an der Kinderkirmes in der Schützenhalle, waren von Erfolg gekrönt", so Vorsitzender Gregor Henke. Er lobte abschließend die vielen fleißigen Helfer im Umfeld, die beiden Nachwuchs-Schiedsrichter Bastian Rickert und Louis Roeder sowie seine Vorstandskollegen für die geleistete Arbeit. Darüber hinaus rief Henke die Mitglieder im Frühjahr zu Arbeitseinsätzen am Sportplatz auf.


Jubilar-Ehrungen 2018:

25 Jahre: Bertram Dohle, Christian Fechner, Michael Geesmann, Nicola Halbey, Sabrina Knippschild, Jürgen Postler, Ralf Thielman.
40 Jahre: Carsten Cramer, Stefan Eickhoff, Elmar Schannath, Thomas Schulte.
50 Jahre: Herbert Cramer, Theo Eickhoff, Ulrich Halbey, Hubert Knippschild, Klaus Knippschild, Albert Köller, Kunibert Linnemann, Friedhelm Menzel, Ulrich Padberg, Theo Risse, Gerd Rüther, Michael Schannath, Bernd Stepen, Michael Eickhoff.
60 Jahre: Friedel Frohne, Franz-Josef Lohn, Günter Meschede.
70 Jahre: Fritz Teipel.

 Copyright © 2015 all Rights reserved
TV 1897 Kallenhardt e.V.  | Schützenstraße 3 - 59602 Rüthen-Kallenhardt | Tel.: 02902 977788 | info[at]tv1897kallenhardt.de

 

 

 

 

Startseite  Kontakt  Facebook  Impressum  TVK RSS Feed  Login

Bilder

Kontakt

TV 1897 Kallenhardt e.V.
Schützenstraße 3

59602 Rüthen - Kallenhardt

Tel.: 02902 977788

info[at]tv1897kallenhardt.de

Anfahrt

TVK Anfahrt