Sommerfest 2019: Heißen Temperaturen getrotzt

Kallenhardt - Der Wanderpokal beim Bubble-Ball-Turnier des TV Kallenhardt, am Samstag zum insgesamt dritten Mal im Dorfparkstadion ausgetragen, hat einen neuen Besitzer. Das Team von "Bierussia 96" luchste dem Titelverteidiger, "Bierussia 69", die Trophäe ab. Siegtorschütze in einem packenden Finale (Endstand 1:0) war für "Bierussia 96" der langjährige Stammkeeper der ersten Mannschaft des TV Kallenhardt, Ivo Hagedorn. Neben dem Pokal durfte sich der Sieger auch über einen Getränke-Gutschein im Wert von 50 Euro, und der Zweitplatzierte über 40 Euro freuen. Rang drei sicherte sich die Mannschaft von "Sprachen lernen, Bubble", die auch den besten Goalgetter des Turniers - Jan Nusch mit fünf Treffern - stellte.

Spaß hatten im Rahmen des Sommerfestes des TV Kallenhardt aber nicht nur die Großen, sondern auch die Kleinen. Beim G-Jugendturnier waren alle Teilnehmer mit viel Eifer - trotz der hochsommerlichen Temperaturen - bei der Sache. Auf dem Kleinfeld wurde eine Freundschaftsspielrunde ausgetragen, an der die Teams von SW Suttrop (stellte zwei Mannschaften), des TuS Warstein und TuS Belecke teilnahmen. Riesige Spannung herrschte bei der anschließenden "Siegerehrung". Den Hauptpreis, ein nigelnagelneues BMX-Bike, staubte G-Jugendspieler Johann Bünner aus Kallenhardt ab. Über einen Futsal-Ball freuen durfte sich Roman Sülzle (SW Suttrop I), einen Sport-Rucksack gewann Vincent Wellhausen (SW Suttrop II).

Gregor Henke, Vorsitzender des Ausrichters TV Kallenhardt, zog nach dem Sommerfest ein zufriedenes Fazit: "Neun Teams haben beim Bubble-Ball der Hitze standgehalten und ein tolles Turnier gespielt. Und auch die Fußball-Minis waren trotz der Temperaturen mit viel Engagement bei der Sache."

Für die nötige Abkühlung während der Spiele sorgte ein Pool sowie eine große Wasserrutsche, von der Jung und Alt reichlich Gebrauch machten.

Abschließend dankte TVK-Vorsitzender Gregor Henke den Sponsoren der Veranstaltung, der Sparkasse Lippstadt, PRIOTEX-Medien - vertreten durch Geschäftsführer Olaf Fritzsche  -, dem Fahrradspezialisten Stantze für die Bereitstellung des BMX-Bikes, Edgar Horstschäfer von der Provinzial-Versicherung für die Hüpfburg sowie Stadionsprecher Hubert Knippschild und "DJ Dage", alias Dominik Hölter, der für den richtigen Sound während des Turnier-Tages sorgte.

 

Quelle: Warsteiner Anzeiger, @Thorsten Heinke

 Copyright © 2015 all Rights reserved
TV 1897 Kallenhardt e.V.  | Schützenstraße 3 - 59602 Rüthen-Kallenhardt | Tel.: 02902 977788 | info[at]tv1897kallenhardt.de

 

 

 

 

Startseite  Kontakt  Facebook  Impressum  TVK RSS Feed  Login

Bilder

Kontakt

TV 1897 Kallenhardt e.V.
Schützenstraße 3

59602 Rüthen - Kallenhardt

Tel.: 02902 977788

info[at]tv1897kallenhardt.de

Anfahrt

TVK Anfahrt