Fußball

TVK bemängelt fehlendes Spielglück

Von Thorsten Heinke

 

Kallenhardt – In Abwesenheit von Chefcoach Domenico Mastropasqua (feierte gestern Geburtstag) schwang sich B-Kreisligist TV Kallenhardt zu seiner besten Saisonleistung auf. Belohnt wurde diese allerdings nicht mit Punkten. "Heute fehlte auch ein bisschen das Spielglück", haderte Co-Trainer Steffen Arnskötter nach der 1:2-Niederlage gegen die nun vier Mal in Folge siegreichen Esbecker.

 

Kreisliga B Lippstadt

Mit neuen Bällen sportlich zu neuen Höhenflügen?

Kallenhardt - Eine großvolumige Spende im Umfang von 25 Trainingsbällen überreichte die Firma WESTKALK jetzt an den TV Kallenhardt. Damit kann der Sportverein ab sofort Training und Spielbetrieb optimieren.  Am Rande des jüngsten Heimspiels gegen Lipperbruch übergab Dr. Guido Mausbach, Technischer Leiter von WESTKALK, die Bälle an das Team.  „Wir engagieren unsnicht erst seit gestern für den Heimatsport.  Wir stehen mit den Vereinen im Dialog und daher wissen wir, was gebraucht wird.  So ein Ball ist ja auch mehr oder weniger ein Verschleißartikel“, so Mausbach .

TVK erneut vor schwerer Mission

Kallenhardt - Nach den Abgängen ihrer beiden besten Offensivkräfte in die Kreisliga A - Stefan Wietfeld wechselte zum TSV Rüthen, Maik Rösner zu SW Suttrop - müssen die B-Kreisliga-Fußballer des TV Kallenhardt in der kommenden Saison kleinere Brötchen backen. Beim Vorbereitungsstart im Dorfparkstadion sagte Trainer Domenico Mastropasqua: "Es wird schwer, auch nur einen Kontrahenten hinter uns zu lassen.

Sommerfest am 29. Juni im Dorfparkstadion mit "Bubble"-Turnier

Kallenhardt - Nach einjähriger Pause lässt der TV Kallenhardt sein Sommerfest wieder aufleben. Dabei geht auch das beliebte "Bubble"-Turnier (ehemals "Zorb") in die dritte Runde. Am Samstag, 29. Juni, findet dieses im Kallenhardter Dorfparkstadion statt. Die bereits angemeldeten Mannschaften finden sich dort gegen 10 Uhr ein. Zeitgleich beginnt auch das Sommerfest des TVK, dass an die ganze Familie sowie Fans, Vereine, Gönner und Sponsoren gerichtet ist. Neben einer Torwand gibt es eine Wasserrutsche, Hüpfburg und viele weitere Attraktionen für Jung und Alt.

B-Junioren machen ihr Meisterstück

Die wohl engste Meisterentscheidung im Fußballkreis Lippstadt seit langem – vor dem letzten Spieltag kämpften noch sechs Teams in der Kreisliga B um den Titel – nahm aus Sicht der B-Junioren der JSG Suttrop/Kallenhardt durch ein 7:1 gegen SW Overhagen ein glückliches Ende. „B-Jugend, Mission erfüllt – Meister 2019“, war anschließend auf den extra angefertigten Shirts zu lesen.

Von Thorsten Heinke

TV Kallenhardt zeichnet Jubilare aus

Kallenhardt. "Es wird für Jeden etwas dabei sein." Sein Sommerfest aufleben lässt der TV Kallenhardt in 2019, nachdem man sich im vergangenen Jahr laut dem Vorsitzenden Gregor Henke eine "Auszeit gegönnt hatte". Am Samstag, 29. Juni, wird im Dorfparkstadion "Bubble-Fußball" (ehemals Zorb) gespielt. Drumherum gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein. Interessierte Mannschaften können sich in Kürze beim Vorstand des TV Kallenhardt anmelden. Doch es ist nicht die einzige Großveranstaltung in diesem Jahr, die der Sportverein (ca.

Saisonauftakt 2019

Für unsere Senioren geht es am kommenden Sonntag wieder los mit der Meisterschaft!

 

Die Erste empfängt um 15 Uhr die Gäste aus Overhagen! Das Vorspiel, gleichzeitig ein Derby, bestreitet um 13 Uhr unsere Zweite gegen den Nachbarn aus Suttrop!

 

Wir hoffen auf viele Zuschauer im Dorfparkstadion! :)

 

Und dank denken: Morgen Jahreshauptversammlung, 20 Uhr, Gasthof Padberg!

 

Wir sehen uns!!!

Saisonauftakt 2019

Für unsere Senioren geht es am kommenden Sonntag wieder los mit der Meisterschaft!

 

Die Erste empfängt um 15 Uhr die Gäste aus Overhagen! Das Vorspiel, gleichzeit ein Derby, bestreitet um 13 Uhr unsere Zweite gegen den Nachbarn aus Suttrop!

 

Wir hoffen auf viele Zuschauer im Dorfparkstadion! :)

 

Und dank denken: Morgen Jahreshauptversammlung, 20 Uhr, Gasthof Padberg!

 

Wir sehen uns!!!

Domenico Mastropasqua verlängert beim TVK

Kallenhardt. Die heimischen A-Kreisligisten haben – bis auf den SuS Sichtigvor (hier soll mit Trainer Jörg Dier erst nach Karneval gesprochen werden) – ihre Hausaufgaben für die kommende Saison bereits weitestgehend erledigt. Die Verträge mit den Trainern Luigi Brusciano (TuS Warstein), Willi Knickenberg (TuS GW Allagen), Jens Riemen (TSV Rüthen), Guido Horstschäfer (SG Oestereiden/Effeln), Willi Juckenhöfel (SW Suttrop) und Christian Stücke (TuS Belecke) wurden vorzeitig – im Fall von Luigi Brusciano sogar direkt um zwei Jahre – verlängert.

++++ Sonntag kommt Esbeck ++++

Fußball, Kreisliga B Lippstadt: TV Kallenhardt - SV Germania Esbeck (Sonntag, 15 Uhr). Das Kallenhardter Offensiv-Duo Rösner/Wietfeld, das letzte Woche Allagen II fast im Alleingang schwindelig spielte, ist gesprengt: Maik Rösner sitzt gegen Esbeck eine Gelbsperre ab. Ebenfalls nicht dabei sind Stubbe, Danic, Pahl, Schwarze sowie die beiden Langzeitverletzten Gaebel und Safradin. Trainer Domenico Mastropasqua: "Ich hoffe, dass sich die personelle Situation spätestens zum Winter hin entspannt. Gegen Esbeck sind wir so oder so in der Außenseiterrolle."

 

++++ Ein Schmuckstück in der Dorfmitte ++++

WP-Serie: Sportplatz-Check

 

Kallenhardt. In den 1920er Jahren
tobte im beschaulichen Bergdorf
Kallenhardt eine große Rivalität.
Diedamalige DJKKallenhardtduellierte
sich mit dem jetzigen TV Kallenhardt.
1922 legte man die Differenzen
beiseite und machte fortan
„gemeinsame Sache“. Anfang der
1970er Jahre wurde dann ein neuer
Sportplatz-Standort, das jetzige
Dorfparkstadion im „Herzen“ des
Ortes, gefunden. Ein Jahr später erfolgte
die Eröffnung des neuen
Sportzentrums (samt Turnhalle).

 

++++ Mastropasqua nach 3:3 mächtig sauer auf den Schiedsrichter ++++

Fußball, Kreisliga B Lippstadt: TV
Kallenhardt - SC Lippstadt DJK 3:3
(1:1).
Nach der Punkteteilung im
Dorfparkstadion, die aus Sicht der
Gäste äußerst glücklich war, war
Kallenhardts Trainer Domenico
Mastropasqua mächtig angefressen.
Zielscheibe seiner Kritik war der
Schiedsrichter. „Er hat ab der 70.Minute
wirklich jedesFouldes Gegners
durchgehen lassen. Mit Gaebel und
Wallraff haben wir nun wieder zwei
neue Verletzte. Normalerweise sage
ich nichts über Schiedsrichter, aber

 

Startseite  Kontakt  Facebook  Impressum  TVK RSS Feed  Login

Bilder

Kontakt

TV 1897 Kallenhardt e.V.
Schützenstraße 3

59602 Rüthen - Kallenhardt

Tel.: 02902 977788

info[at]tv1897kallenhardt.de

Anfahrt

TVK Anfahrt